Sextreffen – die fiese Masche von www.direkt-treffen.com


Wer sich im Internet bewegt, kann kaum glauben, wie viele Singles es geben muss, ob auf Partnersuche, Partnersuche mit Niveau oder Sextreffen hinter dem Bahnhof.

Eine ganz fiese Masche begeht hier http://www.direkt-treffen.com unter dem Pseudo http://www.dt-com22.info/

Imprint / Impressum:

Infomactak Ltd.
Carretera Ms Secundaria 78
City of Minas de Oro
Honduras

Mit gekauften Adressen schreiben Sie vorwiegend Männer an, und fügen dem Mail auch gleich den Link mit Frauen aus der Nähe bei, die gerne ein kleines Nümmerchen schieben würden.

Man habe sich erfolgreich angemeldet und könne sich nun im Forum umschauen. Dies natürlich an Personen die noch nie eine solche Seite besucht haben. Dies kann den einen oder anderen Mann in Beweisnot bringen, wenn die Mail von der eigenen Frau gelesen wird.

Das Mail von Heute hat folgenden Inhalt (kann aber abweichen und kommt mit den verschiedensten Links)

Anmeldebestätigung:

Hallo xxx,

Herzlich willkommen! Deine Registrierung war erfolgreich.

Ab sofort kannst Du Dich in Deinen Account einloggen

http://www.dt-com22.info/

Du hast eine Frage?

Schreib uns!

Übrigens: In unseren FAQ haben wir die häufigsten Fragen & Antworten für Dich zusammengefasst.

Nochmals herzlich willkommen!

http://www.dt-com22.info/

Natürlich war Deine Anmeldung kostenfrei und Du kannst jetzt viele Funktionen des Portals nutzen.

Hunderte von neuen Usern und bieten angemeldeten Mitgliedern eine unglaubliche Vielfalt von Möglichkeiten.

Diese Mail kam auf ein Konto, dass wir ausschließlich für Spiele benutzen ???!!

Edit am 10.10.2013: Wir mussten hier diverse Posts löschen, die Erklärung dazu finden Sie hier >>>

65 Antworten zu “Sextreffen – die fiese Masche von www.direkt-treffen.com

  1. Das gilt auch für Trueflirt.de……da wiorst du ewig mit belanfglosen Quatsch in ein Chat verwickelt der bei jeder Messege sogenannte Flirtpunkte kostet, die du für Geld kaufen musst.

  2. alles nur heisse Luft gesülze dort, sind bezahlte Chatter die nur ein was vorgaukeln und das schlimmste ist,das wird alles bei denen gespeichert und die nächste darf dann damit weiter arbeiten..hier ein e-book über Datingfakes so läuft die Masche ab.. http://www.pageflip-flap.com/read?r=7op9EXGyWonMFIjuvZu#/normal für mich sind es miese Betrügers und es gibt noch 8 weitere Flirtnetze mit gleicher Software ich selber bin auf single-jungle.net reingefallen für mich heißt es ab jetzt Rache was die mir angetan haben und habe die Betreibers schon selber aufgespürt und habe denen bei Verbraucherschutz und damals an Akte gemeldet und es wird seit monaten gegen denen ermittelt.nur mir tut es leid das es noch Leute gibt die auf sone Masche reinfallen und ne menge Geld dort liegen lassen für so ein moderierten dienst. der betreiber von single-jungle.net ist für mich abschaum und ein ex knacki und hat nichts in der birne, der hat nur eins im kopf leute abzuzocken und schreibt sich mit seine AGB’s rechtlich frei und kam mit seinem blöden spruch (tja haben sie nicht AGB’s gelesen) ja hab ich aber nur die falsche tussi hatte sich als echte ausgegeben und sowas ist eine Frechheit von dem.

    • Hallo du… Bin seit einer woche bei single jungle… Wurde von einer anderen seite durch lulumaus zu single jungle verwiesen… Aber sobald man dann auf die private email adresse schreiben will sind alle mehr oder weniger entsetzt… Werde mal ein treffen als test versuchen… Wollte dich nur über meine erfahrungen informieren… Lg

      • willi kannst dich da wieder löschen es hat kein sinn dort. man lernt da nichts kennen.man schreibt nur mit MODERATOREN dort und zurzeit ist nichts mehr los dort wie denn auch das kam doch schon im Fernseh und bei ARD,ZDF und ZDFINFO zeigen die haufen Berichte über denen Abzockers

  3. Hallo,

    Ich war auf 12frenz.com angemeldet und hatte mich auch über den Tisch ziehen lassen. War aber zum Glück kein grosser Schaden, da ich schnell gemerkt hatte, dass da irgendwas faul daran war, dass niemand auf die private Adresse kommunizieren möchte. Auch so mancher geschriebener Satz stand nicht im Zusammenhang mit meinen Nachrichten. Endgültig gemerkt hatte ich es, als bei zwei verschiedenen Frauen, mit denen ich parallel geschrieben hatte, einmal exakt auf Punkt und Komma die gleiche Antwort kam.
    Ich habe mir single-jungle angesehen, das funktioniert mit genau der gleichen Masche. Und wenn man sich die Fotos der Frauen mal näher ansieht, sind diese doch recht professionell gemacht, wo man sich eigentlich denken könnte, sie könnte doch viel einfacher im realen Leben jem kennenlernen.
    Aber all diese Seiten (Die Hochburg der Macher sitzt übrigens in Flensburg) haben nur eines im Sinn: Schwache Momente eines Singles zunutze zu machen und ordentlich die Kohle aus der Tasche ziehen.
    Bei zwei anderen Seiten wollte ich mich als Frau registrieren – hat nicht funktioniert wegen “Ausgewogenheit der Geschlechter” Das hiesse im Umkehrschluss, dass diese Seiten es auschliesslich auf Männer abgesehen haben, weil – wenn man den Gedanken noch weiter ausspinnt – diese ja alle notgeil sind. Womit wir wieder beim Thema Männerdiskriminierung wären.
    Ja, auch ich war schwach geworden und habe Lehrgeld bezahlt. Aber ein guter Esel stösst sich nur einmal, man lernt aus Fehlern.

    Ich hoffe nur, dass diesen Betrügern endlich das Handwerk gelegt wird, und dass immer mehr Leute realisieren, dass eine Partnersuche im Web zu nichts führt. Ich habe bis jetzt jedenfalls noch von keinem mann gehört, bei dem es sich gelohnt htte.

    • man man das sieht man doch schon auf der Startseite das es nur Fakeprofile sind und 12frenz.com kenne ich genauso gut wie single-jungle.net und kenne die 7 weitere Seiten auch sehr gut und bei denen anderen seiten stecken Ausländer dahinter.von denen spreche ich grad hier singleflirter.com,mobilflirter.com,joyflirter.com,gogoflirt.com,xdarling.de, trueflirts.de und flirtbar.net alle mit gleicher Software und mit der gleichen Masche wie bei singel-jungle.net. hier schaut euch das Video an dann wisst ihr was auf denen Seiten los ist http://www.myvideo.de/watch/9134307/Akte_20_13_Vorsicht_falsche_Liebes_Profile

    • Hallo,Alex!
      Ja,da hast Du völlig Recht,dass tut einfach sehr weh.Da wolltest Du jemand kennenlernen,der setzt Höhle und Himmel in Bewegung um dein Vertrauen zu gewinnen um dann später so was…Tja,da fehlen einfach die Wörter um so was zu verstehen.das ist nur Schade,dass wegen solche Leute,hast Du nicht mehr Mut anderen zu Vertrauen.😔

  4. ACHTUNG!!!! LEIDER ALLES NUR FAKE AUF DIESER SEITE!!!!HÄNDE WEG!!!!!

    Siehe AGB von Single-Jungle die wie folgt lauten:

    Moderatoren, die vom Betreiber beschäftigt werden, legen eine VIELZAHL von Profilen FIKTIVER Personen an und geben sich als diese FIKTIVE Person aus. Es ist davon auszugehen, dass es sich bei SÄMTLICHEN WEIBLICHEN Profilen um FIKTIVE Profile handelt, die von Moderatoren betrieben werden!!!!!!!!!!

    Ein männliches Profil kann von einer weiblichen Moderatorin, ein weibliches Profil von einem männlichen Moderator betrieben werden!!!

    Zu den fiktiven Profilen gehören persönliche Daten, die sich die Moderatoren ausdenken, und Kontaktdaten, die passend zu dem jeweiligen Profil angelegt werden. Alle Äußerungen sowie alle von den fiktiven Profilen angegebenen persönlichen Daten sind Erfindungen der Moderatoren. Aus dem Umstand, dass zu einem Profil Kontaktdaten angegeben werden, kann nicht gefolgert werden, dass sich hinter dem Profil eine wirklich existierende Person verbirgt

    Zusätzlich locken euch Werbedrohnen (wie z.b. Supersahnig, Lulumaus, etc.) von anderen Plattformen hier auf diese vollkommen sinnlose Betrüger Seite, um euch mit hirn- und vor allem ergebnislosen Flirts das Geld aus der Tasche ziehen!!!!

  5. donuts66 single jungel ist der gröste mist hatt man diese jungel doller gekauft .stellen ein nach sehr kurzer zeit einige Frauen sehr anrüchige und zweideutige Anspielungen .is aber alles abzocke .wen man ein bisschen verstand hat merkt man es sofort und last die fienger von diesen müll .ich war selber so dumm und habe direkt 200 doller gekauft , die ich erst garnicht alle ausgegeben ,weil ich schnell merkte was hir für eine masche lauft.ich kann nur sagen Hände wack von single jungel ,is der gröste scheiss !

    • jupp das sag ich immer wieder hier auf der seite.wer bist du dort bei single-jungle wie heißt dein nick dort.kannst mich ja bei Facebook dein nick verraten,weil hier das jeder weißt wer du bist dort

      • Hallo Mathias,bin schon 4 Wochen als abgemeldet von diese Single-Jungle.com,aber innerlich komm einfach nicht zur Ruhe,habe fast 1 Jahr mit einem Mann geschrieben,der angeblich gar nicht existiert.Und jetzt einfach Stillschweigen und nichts tun finde ich nicht korrekt.Was wirst Du mir Raten?Ich möchte auch nicht,dass die anderen Frauen dasselbe passiert,wie mir….

      • Hallo Lili,
        Ein Jahr hast Du mit ihm geschrieben? Das ist bitter, bestimmt bist Du einen Haufen Kohle losgeworden, von der Enttäuschung und den verletzten Gefühlen ganz zu schweigen.
        Kann Dich daher gut verstehen, dass die Angelegenheit Dir gehörig auf den Magen geschlagen hat. Ich habe auch noch daran zu knabbern, obwohl ich nur wenige Wochen angemeldet war.

      • Hallo Mathias!
        Würde gern Dir auf Facebook schreiben,aber dort sind sehr viele Leute,die auch Mathias Schröder heißen,dich habe ich leider nicht gefunden…bin auch in Facebook . Es wird sehr nett von Dir,wenn du mir schreiben würdest 👍

  6. Gleiches gilt für lustagenten.de ebenfalls Finger Weg. Man muß auch Conis kaufen und je Mail ist ein Coin weg. Treffen ja noch nicht. Fast nur Ostblocktussis.
    Haben die PLZ aus dem Ruhrgebiet angegeben und schreiben dann sie kommen aus Berlin. Auch auf Fragen, schick doch mal ne Mail oder ruf mich an, nichts passiert. Über solche nachrichten wird einfach drüber hinweggegangen.

  7. Hallo zusammen, auch ich bin bei single jungle reingefallen, wurde von einer Frau von einer anderen Seite rüber gezogen. Dann dachte ich auch als ich zu schreiben begann dass da was ncht sauber war. Niemand wollte irgendwie über eine Gratis Seite wie Facebook oder eMail schreiben. Und Niemand schrieb bei mir im Dialekt (Schweizerdeutsch), als ich fragte bekam ich auch von allen so ziemlich diesselbe Antwort. Ich habe denen auch geschrieben das ich das Abzocke und fiese Masche finde und so, aber diese Personen haben ja nur dazu gelacht, schade ums Geld.
    War zum Glück nur ein Abend dabei, war auch immer skepptisch…

    Weiss vielleicht jemand ob und wie man dieses Geld wieder kriegt?

    • super das nützt mir auch nicht viel.es gibt soviele mit dem Name da.hast du dein Wohnort öffentlich gemacht?wenn ja dann sag mir woher du kommst

    • 140 Euro ganz knapp die Summe.ich weiß das nicht so genau weil da musst du mit dem XXXX selber schreiben und fragen weil meine Summe ist viel höher

  8. Na klar, Geld ist Geld und es gibt einen bestimmten §, dagegen verstoßen die Seitenbetreiber…ich suche das mal raus und poste es dann hier.

  9. § 312 g Abs. 3 BGB in Zusammenhang mit § 312 Abs. 4 BGB
    und nach den Grundsätzen der ungerechtfertigten Bereicherung gemäß §§ 812 ff BGB sind die zur Rückzahlung verpflichtet, da kein Vertrag zustande gekommen ist.

  10. Genau Miniwoman, oder soll ich sagen Anja Z(xxxxx)? Du hast auch ne Antwort bekommen. Dein Anwalt scheint sich auch nicht mit dem deutschen Recht auszukennen, denn sonst hätte er uns gar nicht erst angeschrieben. Aber natürlich ist es dein gutes Recht einen Anwalt einzuschalten, aber bevor man sich irgendwo Regiestriert sollte man die AGB´s lesen. Zudem haben wir bei der registrierung ebenfalls stehen das wir zu 100% Flirtspass garantieren. Das ist nicht mal Gesetzlich vorgeschrieben, das haben wir gemacht , weil wir uns schon gedacht haben das AGB´s nicht so gelesen werden wie sie es eigentlich sollten, und um vorzubeugen. ABER wen du dir nicht einmal so etwas durchliest, Naja, was soll ich noch dazu sagen. Ich will nicht beleidigend werden, aber aufpassen sollte man schon. Single-Jungle,net ist eine reine Unterhaltungsseite! Natürlich gibt s auch Reelle Kontakte, Ihr seid ja auch real gewesen oder wart ihr Fake Profile? Hier werden ne Menge Lügen verbreiteitet, einiges entspricht sicher auch der Wahrheit aber ich werde Rechtlich gegen die Lügen vorgehen. Herr Schröder hat es mit der Wahrheit ja noch nie so ernst genommen! Und an den Betreiber dieses Forums kann ich nur sagen das er doch bitte mal prüfen soll was hier so geschrieben wird! sonst macht er sich auch Unglubwürdig!

    Edit (xxxx) der Nachname wurde von uns entfernt. Beluga59

    • Dieser Blog dient allen die ihre Meinung kund tun wollen. Betroffene Personen berichten meist aus ihrer Sicht, die eben genau die beschreibt, die der Nutzer oder Interessierte erlebt. Jedoch haben die Beschuldigten zu jeder Zeit die Möglichkeit Lügen oder kleine Unwahrheiten aufzuklären.

      • Meinung kund tun ist ja auch Ihr gutes Recht. Lügen zu verbreiten nicht. Und das ich jetzt hier irgendetwas richtig stelle werden Sie hier nicht erleben. Dafür gibt es ja Rechtsanwälte, was ja auch mein Gutes Recht ist einen einzuschalten und dies zu Überprüfen lassen. Vielen Dank

    • Herr Jan B. unglaubwürdig ist bei euch so einiges, ist jetzt auch nicht als Beleidigung gesagt, aber wer nicht mal richtiges Deutsch schreiben kann, sollte sich lieber nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.

    • Reale Kontakte Herr B.!!!!! das waren wir und bald wird es keine mehr geben bei dir da auf der Seite. Reale Kontakte bei ca. 35000 Profile davon ca. 10% Reale User,meist nur Männer und der Rest sind Fakeprofile.Das ist misst was du da machst!!!. Da Blickt kein Mensch mehr durch,wer Real oder Fake ist.Und das deine AGB’s Rechtsunsicher sind,blickst du immer noch nicht oder wie?

      • Das Sie Herr Schröder, es mit der Wahrheit nie so ernst nehmen ist doch schon bekannt, und auch wieder durch Zahlen zu belegen die Sie mal eben zu Feierabend hier einwerfen. Die AGB´s sind von einem Juristen erstellt und nachträglich durch ein Gutachten einer anderen Kanzlei bestätigt wurden. Und der Hammer, ich sags noch einmal, was in den AGB´s steht, steht extra noch einmal unaufgeordert in Kurzform VOR der Registrierung. Wenn Sie nicht richtig oder gar nicht Lesen was sich hinter dieser Seite verbirgt dann ist es IHR Persönlicher Fehler. Denn SIE haben die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert! Und jetzt erklären Sie mir noch einmal was Sie jetzt nicht verstanden haben?

        Es mag richtig sein, dass es für die Tatbestandsmäßigkeit des Betruges keine Rolle spielt, ob der Getäuschte bei sorgfältiger Prüfung die Täuschung hätte erkennen können. Richtig ist aber auch, dass es nicht Aufgabe des Strafrechts ist, sorglose Menschen von den Folgen ihrer Entscheidungen freizustellen (so schon BGHSt 3, 99, 103). Oder anders ausgedrückt: Es ist nicht Aufgabe des Strafrechts, den Mitbürger vor einer groben Sorgfaltspflichtverletzung zu schützen (OLG Celle, 1 Ws 279/06).

      • ach nee meinst ich kann nicht lesen oder wie? die frage ist warum die da ein was vorgauckeln. Hoffnung auf Liebe machen und immer immer wieder Hoffnung auf einem realen Treffen machen und das ist in Ordnung so jaaaa!!! 100% Flirtgarantie hin oder her deine Seite ist eindeutig Betrug rafft das endlich mal!!!!!

      • was soll eigentlich die Werbung dort auf deiner Facebookseite? Willst du die Leute an der Nase herumführen?mit deine Fakeprofile dort.Du machst das mit Absicht dort!!! Du brauchst neue Reale User und möglichst viel Umsatz das du nicht mehr Arbeiten gehen muss.Und Ich finde die Bilder immer wieder bei Google von deinen Fakeprofile.

  11. Es mag richtig sein, dass es für die Tatbestandsmäßigkeit des Betruges keine Rolle spielt, ob der Getäuschte bei sorgfältiger Prüfung die Täuschung hätte erkennen können. Richtig ist aber auch, dass es nicht Aufgabe des Strafrechts ist, sorglose Menschen von den Folgen ihrer Entscheidungen freizustellen (so schon BGHSt 3, 99, 103). Oder anders ausgedrückt: Es ist nicht Aufgabe des Strafrechts, den Mitbürger vor einer groben Sorgfaltspflichtverletzung zu schützen (OLG Celle, 1 Ws 279/06).

    Nochmal für alle zum Nachlesen, die meinen wir sind Verbrechers!
    wir sind nur die Betreibers ^^

    • Tja und nun Herr Jan B. geht es einen Schritt weiter, wollen mal sehen wer dort Recht bekommt. Ist ja zum Glück alles auf USB-Stick gespeichert und da wird sich dann raus stellen, das einem etwas vorgespielt wurde, damit man ja weiter kauft: “Ich bin real und wirklich echt, was denkst du denn von mir, ich spiele niemals mit den Gefühlen anderer Menschen”…solche Sätze kommen dort und wenn man damit kommt sich zu löschen, weil einem was vorgespielt wird, tja, was kommt dann?! Dann wird schnell jemand beauftragt anzurufen, damit es richtig echt wirkt. Das sind Methoden die sehr dubios sind.
      Damit können sie sich nicht raus reden Herr B.
      Ein Widerrufsrecht wurde zu keiner Zeit und auch nicht in den AGB’s erwähnt. Vielleicht sollten sie mal ihre AGB’s richtig lesen…..

      • Widerrufsrecht? Für was? Sie haben für Ihr Geld eine Gegenleistung erhalten, nachdem Ihr Guthaben aufgebraucht ist, was wollen sie da Widerrufen? Es ist kein Abo, Sie haben sich mehrfach Pakete gekauft und diese dann in Gesprächen mit anderen Mitgliedern pro Nachricht ausgegeben. Wie stellen Sie sich da einen Umtausch vor?
        Natürlich ist es auch Ihr gutes Recht ein Schritt weiterzugehen. Ich würde das vielleicht auch empfehlen wenn Sie der Meinung sind Ihnen wurde Unrecht angetan. Nachdem Ihr Fernsehauftritt ohne Erfolg war klappt das ja vielleicht.^^ Ich würde es begrüssen, denn dann hätte ich was schriftliches in der hand und könnte viele Einträge die Sie so im Netz verbreiten löchen lassen

        Es mag richtig sein, dass es für die Tatbestandsmäßigkeit des Betruges keine Rolle spielt, ob der Getäuschte bei sorgfältiger Prüfung die Täuschung hätte erkennen können. Richtig ist aber auch, dass es nicht Aufgabe des Strafrechts ist, sorglose Menschen von den Folgen ihrer Entscheidungen freizustellen (so schon BGHSt 3, 99, 103). Oder anders ausgedrückt: Es ist nicht Aufgabe des Strafrechts, den Mitbürger vor einer groben Sorgfaltspflichtverletzung zu schützen (OLG Celle, 1 Ws 279/06).

  12. Zwischen Widerruf und Umtausch liegen Welten und woher wollen sie wissen, das der Auftritt ohne Erfolg war…..würde mir an ihrer Stelle nicht so sicher sein und meine Einträge in den verschiedenen Forum entsprechen wenigstens der Wahrheit, was man von ihren nicht grade behaupten kann. Sieht man ja schon daran, dass sie unter verschiedenen Nicknamen die Seite selber positiv bewerten müssen :)

  13. Jan,
    ich hoffe die Post vom Gericht ist schon da, die Klage raus AG Flensburg RA J aus B war so nett (der ist ja bestens bekannt auch bei RA P aus L) – wollen wir mal sehen – wer am Ende das längere Stück hat –

  14. na ja, aber eins hab ich da noch…wie kann es denn sein, das die Betreiber solcher Seiten den ganzen Inhalt privaten Nachrichten wissen und sogar normale e-mails lesen können?! Also steckt da wohl doch der Betreiber dahinter :D

    • Und vor allem bleibt noch die Frage offen: Woher stammen die ganzen gefakten Profile? Man findet ja die Bilder per Google-Suche auch auf anderen Seiten, und möchte mal wisse, ob die Personen, von denen die Fotos stammen, überhaupt wissen, zu welchen Zwecken sie missbraucht werden. Und wer denkt sich deren personenbezogenen Daten aus? Muss doch eine Heidenarbeit sein, so viele gefakte Profile zu erstellen. Lohnt das sich eigentlich überhaupt? Meines Wissen habe ich, nachdem ich auf diesem Gebiet etwas recherchiert habe, erfahren, dass die meisten Leute inzwischen wissen, dass Portale, wo man zur Kasse gebeten wird, nur um sich Nachrichten auszutauschen, reine Abzocke sind. Und falls nicht, wird nach Schreiben einiger Zeilen schnell klar, wie der Hase läuft.
      Würde man alle Miglieder der inzw. im Netz vorhandenen Portale zusammenzählen, müsste doch eigentlich jeder – insbesondere die Frauen – alle Single sein. Die Realität draussen spricht allerdings eine andere Sprache.

      Nur mal so zum Nachdenken…..

  15. der betreiber von single-jungle.net ist für mich abschaum und ein ex knacki und hat nichts in der birne, der hat nur eins im kopf leute abzuzocken und schreibt sich mit seine AGB’s rechtlich frei

    wenn das nicht beleidigend ist und eine Lüge dazu, dann ist mein Name ab jetzt Hase!
    Das sagt einer der in der Schule nur singen und klatschen hatte ^^

    • er schreibt ja “ist für mich”, dies ist seine Meinung, hingegen ist Ihre letzte Zeile eine nicht beweisbare Behauptung und somit eine Unterstellung.

      Er stellt fest, dass nach seiner Meinung auf Ihrer Seite etwas nicht mit richtigen Dingen einhergeht, hat auch Beweise dafür. Sie haben Ihre AGB und schützen sich damit vor den Behauptungen, was ja eigentlich ein Eingeständnis ist. Wenn Ihre “Kontakte” mehrheitlich Fake sind, wird hier Geld gemacht mit ahnungslosen Menschen die an echtes Gegenüber glauben. Ich denke das hier ein Gericht entscheiden muss und nicht wir hier.

      • Ahnungslos weil Sie nicht Ihrer Sorgfaltpflicht nachkommen, genau! Wenn ich mich irgendwo anmelde so lese ich dich was dort auf mich zukommt, und jetzt auch noch einal Für SIE: Es steht noch einmal VOR der Registrierung, und zwar so das es JEDER verstehen kann! Rechtlich alles sauber, agesichert durch Anwälte und Gutachten. Und jetzt kommen die Hobby Juristen hier und meinen Ich hab Unrecht. Ok.
        Genau so wie Sie einfach Beiträge löschen, die ja angeblich nicht stimmen, darf hier ein Mensch behaupten ich bin ein Knasti? Er hat selber zugegeben das das gelogen ist und der Beitrag wurd nicht gelöscht? Damit zeigen SIE ja wie sauber Sie arbeiten. Auch gegen diese Seite werde ich jetzt juristisch vorgehen! Ok, Meine Meinung ist Herr Schröder hatte nur singen und klatschen in der Schule. Und so we er sich benimmt, wird er auch sein ganzen leben solo bleiben. Bei uns hat er wenigstens ne Antwort bekommen, was in anderen Börsen wohl ausgeblieben ist. Naja wundert mich auch nicht ^^ aber wie gesagt. Ist nur alles meine Meinung.
        Ich werde jetzt einfach meinem Anwalt diese Seit hier zur Prüfung vorlegen! Bis dahin verbleibe ich mit freundlichen Grüßen, auch an Sie Herr Schröder. Nicht so aufregen^^ Sonst pocht das Herz!
        Eine weitere Antwort auf dieser Seite ist hier ausgeschlossen.

  16. nur singen und klatschen in der Schule hatte Herr B.!!!!! hast du eine Ahnung von mir.kennst du mich Persönlich? nee eben nicht.Dann halt deine große klappe.Deine Vergangenheit sagt mir schon alles aus.Das mit dem ex Knacki ,zu dem Zeitpunkt wo ich das geschrieben hatte.Hatte ich mich vertan.Das war jemand anders,denjenigen kennst du ja selber.Und was hast du eigentlich vor hier?das teilweise die Wahrheiten über dich gelöscht werden sollen,um ja das keiner was mitbekommt was auf deiner Seite da abgeht!!!!! ich hab es erlebt dort was los war.Sich als Echte Personen auszugeben und Fakebilder von andere Seiten nehmen und so ein Schwindel erfinden was garnicht stimmt.Ach noch was lass Lilli im Facebook in Ruhe sie hat genug durchgemacht dort auf deiner Seite.Ein Mensch die Seele Rauben,da bist du und deine Agentur und Moderatoren gut bedient.Was anderes hast du nicht im Kopf oder wie!!!???

    • lilli in Facebook wer soll das sein? der einzige der hier irgendwen in Facebook belästigt und sich strafbar macht sind Sie Herr Schröder und das werden Sie Juristisch auch zu spüren bekommen.

      • Desweiteren haben Sie auf der Seite Single jungle hausverbot welches Ich ihnen ausgesprochen habe, was Sie aber einfach immer und immer wieder Ignorieren. Wir haben sämtliche IP´s gespeichert, mit der Sie sich immer und immer wieder versuchen einzuloggen!

        und darüber: Sie haben Ihre AGB und schützen sich damit vor den Behauptungen, was ja eigentlich ein Eingeständnis ist

        kann ich nur den Kopf schütteln und Lachen. das zeigt wie wenig Ahnung Sie doch eigentlich haben.
        Sag: Sind sie auch betroffener Kunde gewesen?

        Eien weitere Antwort st auch hier ausgeschlossen. Den Rest werden jetzt die wirklichen Juristen zu regeln haben!

      • Lügner!!!!!du weißt wer LIlli ist.ja ja sag ich nur ein Italiener der angeblich Martin heißt,ne ne so nicht Herr B..Ich hab das Bild gefunden bei Google+ und der lebt in Italien…..Der einzige der sich strafbar macht bist du und nicht ich.Wir werden sehen wer Recht hat

    • ”was in anderen Börsen wohl ausgeblieben ist. Naja wundert mich auch nicht ^^ aber wie gesagt. Ist nur alles meine Meinung”….ich lach mich weg,das ist falsch was du da labberst.ich hatte eine kennengelernt auf Friendscout.nur das ist meine Entscheidung gewesen ob ich will oder nicht

  17. Genau, das werden jetzt andere in die Hand nehmen und dann werden wir sehen, wer zu letzt lacht…denn wenn man schon meint alles sei juristisch ok, sollte sich da auch einen Fachanwalt dazu nehmen…

    aber mal ganz ehrlich Herr Jan B., können sie eigentlich noch in den Spiegel schauen ohne irgendwelche Reize in der Halsgegend zu spüren? Oder sitzen sie den ganzen Tag vorm PC und lachen sich kaputt über die ehrlichen Leute, die ihr Geld auf ganz legalem Wege verdienen? Und denen sie die Zukunft genommen haben, denen sie mit den Täuschungen (die beweisbar sind) jeglichen Lebensmut genommen haben…können sie wirklich damit leben??????? Wenn ja, sorry das ich das jetzt so drastisch sage, dann sind sie kaltherzig und brutal abgebrüht ohne jegliche Gefühle. So etwas kann doch wirklich keinem so am Allerwertesten vorbei gehen.

    Und zu guter Schluss sage ich nur, wehe ich finde eine gewisse Datei im Netz oder anderweitig…dann sollten sie sich sehr warm anziehen…hatte ja schon gesagt, wer mich wer veräppelt, der wird sich wünschen dies niemals getan zu haben. Also besser vorher überlegen, ob die Datei öffentlich gemacht werden soll.
    LG Anja Z.

    • was was Herr B. ich für immer Solo bleiben.du Typ hast keine Ahnung was für ein Typ ich bin.Nur ich weiß das du da oben eine Schraube locker hast und was du da im FB abgelassen hattest bei mir.Das ist Kindergarten gewesen was du da von dir gegeben hattest und von so einem Typ der grad mal ein Jahr Älter ist als ich.Ich kann einfach nur lachen über dich.Meine Kollegen sehen mich ganz anders wie du.Du labberst einfach soviel misst!!!!

      • ich hab mich daneben benommen das wahr auch zurecht bei dir da auf der Seite. jupp hab es auch mit Absicht gemacht gehabt um euch mal so richtig auf die Pelle zu rücken.Das mit der falschen Sandra das wahr von anfang an ein Schwindel,hab es die ganze zeit gewusst das da was nicht stimmte und hab den Spieß mal so richtig umgedreht und einen von deinen Mitarbeiter nur verrückt gemacht mit dem Zeug was ich da geschrieben hatte.Um euch mal so richtig genervt damit und umzuschauen wie ihr so dadrauf reagiert.Und tatsächlich kamen von deinen Mitarbeiter nur Ausreden u.s.w. so wie ich mir das gedacht hatte.

  18. Pingback: 8000 Zugriffe auf die Seiten direkt-treffen.com | Belugas Abzocker Blog

  19. Pingback: Bdswiss Verbraucherschutz