Einkauf via EA Douwnload-Manager


Wer Ärger sucht und in der Schweiz wohnt, der sollte den Douwnload Manager von EA benutzen.

Wir haben diesen „Dienst“ vor langer Zeit benutzt und sind leider noch darauf angewiesen, da bei uns noch jemand die Sims spielt. Vorweg, wer diesen Dienst benutz zahlt immer zuviel, hat einen Support der sich Wochen Zeit nimmt wen etwas nicht geht, und, wenn das Problem zu gross ist, einfach nicht mehr Antwortet.

Dazu muss man sagen, dass alle ok war, bis EA sich entschloss alle Anwender unter einer Adresse zu führen. Da wurde aus unserem Ansprechpartner *.com auf einmal ein *.de. Spiele von einem Account können wir nicht mehr spielen. Bei der Anmeldung auf DE wurde uns gesagt, dass unser Nic und unsere EMail schon benutzt wurde, das war auch so, da mein Sohn auch einen Account hatte, ich unterlasse zu Gunsten EA, hier den Email Verkehr den es nun gab weil wir die Konten zusammenführen wollten.

Der Höhepunkt aller Leistungen war dann der Download von C&C III. Der Download war super, das Spiel startete auch und wollte ein Sprachpaket, zur Auswahl war Russisch und Französisch, kein Englisch kein Deutsch. Anfragen bei EA (de) ergaben dann das es ein Problem gebe und (nach 3 Wochen Email hin und her) sie mir dafür das Spiel zusenden. Das taten Sie dann auch via UPS, was weiter 22 Franken plus 15 Franken kostete, das Spiel selber war schon 69 Euro, bei uns im Media 79 Franken.. Also haben wir rund 71 Franken zuviel bezahlt, haben 3 Wochen später spielen können, viel Ärger und Aufwand für Email und suchen von Nummern, Belegen etc.

Wir können nur für die Schweiz sprechen, raten aber allen die nicht nur Sims spielen wollen ab (auch hier gehen die Zusatzpakete nicht unter Vista), sich hier anzumelden. Zu Teuer, zu unzuverlässig, zu erhabene Leute im Support… Schade für die guten Produkte aus diesem Haus…

Von den hier aufgeführten und bezahlten Spielen (Rund 204 Euro) läuft gerade mal ein Game, die Inselgeschichten… und dies seit Monaten.. Die ebenfalls bezahlten 4 weiteren Spiele sind nicht mal mehr aufgeführt und wir haben aufgegeben danach zu fragen… Sind heute auch für SFR 9.90 zu haben.

Andere Meinungen sind natürlich gerne willkommen, evtl. haben ja nur wir Probleme.

Forum EA Germany  Homepage // Forum EA – Wolrd  // Homepage

Eine Antwort zu “Einkauf via EA Douwnload-Manager

  1. Hallo zusammen,

    kann ich auch nur bestätigen, sozusagen auch in Deutschland das gleiche Problem, Warhammer wollte sich nicht runterladen lassen.
    Nach vielen Mails und gestressten „Mitarbeitern“ wurde mir ein Ersatzlink geschickt und das nach zwei Wochen.
    Das Spiel aus einem Laden gekauft hätte ich sofort anfangen können, ohne Ärger und Stress. Den EA-Downloadmanager hätte sich EA schenken können.

    Gruss aus Dtl.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s