Endlich sind auch Blogger geschützt


In der Vergangenheit,

konnten Blogger vor Gericht gezogen werden, wenn in den Kommentaren, irgend etwas erschienen ist, was rechtswidrig ausgelegt werden konnte.

Neu muss dem Blog – Besitzer zuerst Anzeige erstattet werden, dass ein Komentar aus / auf seinem Blog eine Rechtswiedrigkeit darstellt, erst wenn dieser nun die Kommentar nicht entfernt, oder wie geheissen wird ändert oder Copyright Anmerkungen einstellt, kann man den Blog-Besitzer verklagen.

Information aus dem Inhalt von Computerbetrug.de (Einmal mehr mit guten Beiträgen)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.