Conficker a / b die schlimmsten Trojaner


Wer sein  Windows nicht aktuell hält, läuft im Augenblick Gefahr, seinen PC mit dem Trojaner Conficker und seit einigen Tagen mit dem Conficker b zu infizieren.

Beide Varianten nisten sich in der System-Bibliothek von Windows ein und verwischen auch gleich ihre Spuren: Die Firewall wird umgangen, Windows Defender und Sicherheitswarnungen werden deaktiviert und auch ihre Wiederherstellungspunkte werden gelöscht.  Ganz egal welchen Browser sie installiert haben, Conficker wird nun alle Seiten blockieren die mit Sicherheit oder Virenscannern zu tun haben.  Gleichzeitig werden  wichtige Systemprogramme ausgeschalten und der Windows – Start manipuliert.

Ab diesem Zeitpunkt ist ihr PC bereits durch ein HTTP-Server im Netz. ConFicker ist nun  in der Lage, weitere Schädlinge ohne Dein Wissen nachzuladen. Der befallene PC wird nun sehr langsam, Web-Seiten öffnen sich nicht mehr und ihr Pc ist offen wie ein Bilderbuch.

Was aber tun, wenn man diesen Wurm auf dem Computer hat?

Microsoft stellt inzwischen 200’000 Dollar zur verfügung, für Hinweise die zum Programmierer und Vertreiber führen. Gelichzeitig finden Sie eine Informationsseite bei MS wo sie sich auch ein kleines Programm runter laden können.

Microsofts Infoseite

Dieses durchsucht Ihren PC nach diversen Schädlingen, unter anderem auch ConFicker und Conficker b.

Netzwelt.de schreibt, dass man bereits von 2,5 Millionen verseuchten Computern ausgeht. >>>

Auf diesen Seiten finden Sie auch weiter Infos zur Beseitigung von Würmern etc.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s