Abzocker auf Platz 1


Die Schweizer Zeitschrift  „Der Beobachter“ hat auch dieses Jahr Firmen gekürt, die es verdient haben erwähnt zu werden. Nein nicht als Vorbild oder gar im Guten, man verteilt eine Gurke für den Prix Blamage.

Dieses Jahr wurde nicht eine Firma als solches, sondern die ganze Bande der Internet-Abzocker gekürt. Die Schummel-Bande rund um Opendownload.de, 1000gratissms.de, Routenplaner-online.de und auch einzelne Personen wie Olaf Tank und den Gebrüder Schmidtlein verursachten beim obigen Verlag am meisten Anzeigen.

Nicht viel besser hat zum wiederholten male die Cablecom (Kabelfernseh-, Telefonie- und Internetanbieter in der Schweiz) abgeschnitten, die wohlweislich ihren Namen geändert hat und nun dann unter dem Namen UPC vieles besser machen möchte.

Sunrise mit ihren 1000 falschen Rechnungen, Aufschaltungen die nicht klappten und die fast  unlautere aggressive Anwerbung von Neukunden sowie  schlechtem Service usw. durfte den letzten Platz auf dem Treppchen einnehmen.

Aber auch der 3 im Bunde, die Swisscom ist nur knapp dahinter, bis dann ein Inkassounternehmen mit dem wohlklingenden Namen Intrum Justitia die mit ihrer unzimperlichen und fast schon an Nötigung grenzenden Art (Telefon und Briefterror), der Geldeintreiberei, viele Freunde gefunden hat.

Wir gratulieren den Firmen zu ihrer verdienten Auszeichnung, einzig den Preis an die Swisscom können wir nicht ganz verstehen, diese Firma unternimmt wirklich alles, um den Service in jeder Hinsicht zu verbessern, aber die langen Wartezeiten, ungeschultes Personal und immer wieder falsche Positionen auf Rechnungen werden wohl dazu beigetragen haben, auch wir, eine kleine Firma, hatten alleine dieses Jahr 5 Beanstandungen. Dilemma

den ganzen Bericht vom Beobachter können Sie hier lesen >>>

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s