Teleshopping in Liechtenstein unerwünscht


Jeder kennt und hasst die Dauerwerbung von Dampfreinigern, Gesundheitsschuhen etc. Viele haben dort schon bestellt und wunderten sich über Gebühren die fast so hoch kommen wie das Produkte selber. Da werden gratis  Produkte als Zugabe am Telefon versprochen und nachher Bearbeitungsgebühren von bis zu 25 Euro verrechnet..

Liechtenstein macht nun kurzen Prozess.

Der Beobachter, eine Schweizer Konsumenten-Zeitschrift berichtet ausführlich… >>>

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s