Mercedes gewonnen?


Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg hofft auf Verbreitung folgender Meldung:

Die Verbraucherzentrale und mehrere Kriminalpolizeiinspektionen warnen vor Anrufen einer „Gewinnermittlungszentrale-Istanbul“. Die Gauner zielen auf Senioren im gesamten Bundesgebiet ab. Ihr Köder: „Sie haben einen nagelneuen Mercedes der Klasse SLK 200 Kompressor im Wert von 45.800,00 Euro gewonnen.“

Die Betrüger melden sich entweder als „Herr Schönberger“ und „Frau Siefer“ von einer angeblichen „Notarkanzlei Siefert & Co.“ in Istanbul. Oder die Anrufe kommen von einer in Berlin tatsächlich existierenden Kanzlei.

Einer vermeintlichen „Gewinnerin“ wurde am Telefon alternativ zum Luxuswagen ein Barbetrag von 42.500 Euro angeboten. Dennoch hieß es auch dazu: In jedem Fall müsse sie über den Dienstleister Western Union vorab 620 Euro für eine Vollkaskoversicherung des Mercedes in die Türkei überweisen. Auch andere vorgebliche „Gewinner“ sollten erst mal zahlen: 500 Euro „Fluggebühr“, um das Auto abzuholen, eine „Grenzzollabgabe“ oder eine „Umtausch- oder Bearbeitungspauschale“. Die Vorkasse-Beträge liegen zwischen 500 und sogar 1.300 Euro. Um die Senioren von ihrer Seriosität zu überzeugen, schicken die Betrüger auch schon mal ein Fax aus Istanbul, das den vermeintlichen „Gewinn“ bestätigt.

Fakt ist: Es gibt keinen Gewinn, und das überwiesene Geld ist verloren.

Quelle >>>

Weiter Infos von dieser Seite:

die Abzocker des Jahres 2011 >>>


Advertisements

Eine Antwort zu “Mercedes gewonnen?

  1. hallo !
    ich habe im oktober 2009 einen anruf bekommen milionenspiele ich hätte bei einer verlosung 300€ gewonnen um das geld zu bekommen musste ich meine kontonummer durchgeben dann sagte sie noch das ich 3monate kostenlos mitspiele ich musste mit ja antworten das sie mir das geld überweisen kann..dann nach ca.4wochen erhielt ich einen brief mit einem zettel wo meine konton. draufsteht die müsse ich unterschreiben und zurücksenden das ich an der 300€ verlosung teilnehmen kann und einen vertrag abschliesen würde.
    Ich ging zur bank lies mein konto für einen einzug sperren und meine betreuerin stornierte das für mich. Einendhalb jahre sind es her gestern erhielt einen anruf ob ich noch weiter spielen möchte , sie wollten wieder meine kontodaten als ich die daten nicht weiter gab sagte er “ Das wid aber sehr Kostenspielig für sie und legte auf “
    was soll ich tun..?

    Admin: Hallo Alisa Du hast richtig gehandelt und Du musst gar nichts mehr tun, sollte bei dir eine Abbuchung erfolgen melde dich sofort bei uns, dann übernehmen wir das weiter. (info@beluga59.com)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.