SKL Daten-CD bei Abzocker gelandet?


Ein Leser stellt sich die Frage, wie die Leute bei Projekten wie Sunstar/Millionenspiel etc. an die Daten gekommen waren. Bei einigen Personen waren die Kontonummern teilweise bekannt, obwohl sie diese nie im Internet angegeben haben. Der Vorfall liegt schon einige Zeit zurück (SKL Stellungsnahme)  wenn man aber die Avisierung der Abgezockten 2/2009 bis 10/2010 anschaut könnte es hinkommen.

Mal eine Anfrage an alle Betrogenen! Hat einer von euch irgend wann mal SKL gespielt?
Bei der SKL soll eine Daten-CD mit Kundendaten (incl.Kontodaten!) „verschwunden“ oder „entwendet“ worden sein! Diese Daten sollen nun an dubiose Unternehmungen wie Firstline und Sunline gegangen sein! Bei den Kontodaten sollen aber auf der CD nur die letzten drei Zahlen gesetzt sein, so das es jetzt nicht verwundert, daß bei diesen Telefongesprächen immer nur nach den letzten drei Zahlen gefragt wird!

Wer kann hier Angaben machen? Wer hat bei der SKL (evtl. vor 2008) schon mitgespielt evtl. was gewonnen und aufs eigene Konto auszahlen lassen und danach von Projekten wie Sunstar etc. ein Telefon bekommen.  Eure Antworten werden anonym behandelt.  Viele Leser waren bei diesen Telefonaten überrascht, dass die Anrufer über soviele Details Bescheid wussten und haben darum „Vertrauen“ gefasst und die weiteren Daten angegeben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s