Wieder hat es einen erwischt.


Wer glaubt es geht nichts ist immer wieder erfreut zu lesen, dass die Staatsanwaltschaft in einigen Bundesländern ihre Arbeit gut macht.

Diesmal erwischten sie die MMC Medialog Marketing Company bzw. FS Zahlungsverwaltungsmanagement UG und KT Vermögensmanagement UG

(Urteil: Verdachts des Betruges zum Nachteil vermeintlicher Kunden von Gewinnspieleintragungsdiensten)

gleich alle bekannten Konten wurden „vorsorglich“ gesperrt und eingefroren.

Am 10.11.2011 wurden 4 Personen verhaftet >>>

Auch das LKA Bayern meldet einen Riesenerfolg in den Abzocker-Kreisen. Hier ging es um einen Haufen von Personen die in Online-Auktionen Waren verkauften die sie gar nicht besassen, insbesondere Auto etc. und diese im grossen Stil / Zum Artikel >>>

Lesen sie mehr dazu bei http://antiabzockenet.blogspot.com  die sich auf  Elektronischer Bundesanzeiger beziehen. Diese Seite ist aber derweil nicht immer abrufbar.

Betrifft die Seiten

Jackpot77, WinTeam77, Maxikombi100,  Superbonus49 AN, Bonusrunde 100

Öffentliche Warnliste dazu
Mega Chance, Maxxikombi 100, Produkt Gewinnchance 24, Deutschlandtipp, Bonusvorteil, Giantwinner, Premium Anteil, Bonusrunde100 (Infolink >>>)

Involvierte Inkassounternehmen

**Edit 29.11.2011 erster Name auf Gesuch entfernt siehe auch Nachtrag am Schluss.   W&S Wirtschaftsservice GmbH, Schwerte / GMI Gesellschaft für Mahn- und Inkassowesen mbH, Proinkasso GmbH, Neu-Isenburg und die Focus GmbH, Ludwigshafen

Weiter wichtige Infos gab es am 28.11.2011 von StA Krefeld >>>

Sie wurden von einer dieser Seiten oder Inkassounternehmen angeschrieben und möchten sich wehren, dann finden Sie Hilfe bei

Verbraucherdienst e.V.
Michaela Zensen-Döhring
Gänsemarkt 47
45127  Essen
T: 0201 – 176 790
F: 0201 – 176 791

M info@verbraucherdienst.com
W http://www.verbraucherdienst.com
 
*** am 29.11.2011 wurde eines der von uns involvierten Inkasso-Firmen aus dem Beitrag gelöscht. Es wurde ein Rechtsbegehren gestellt.
 
 
Nachtrag. In unserem Artikel wurde die Firma CL Inkasso AG mit den Forderungen verwickelt. Hierzu kopieren wir die Stellungnahme aus gleichem Hause:
 
2. August 2010: Richtigstellung – CL Inkasso AG und Websolution
Im Mai 2010 wurden wir von der Firma Websolution mit Beitreibung von offenen Forderungen beauftragt. Die Forderungen stammten aus dem Internetportal http://www.verbraucherschutz24.info, über das ein Programm zur Minimierung von Werbeanrufen verkauft wurde. Für den Endverbraucher kostete dies einmalig 59,00 Euro.Uns gegenüber wurde schriftlich versichert, dass die Forderungen zu Recht bestehen und dass die Kunden bereits angemahnt wurden, der Rechnungseinzug aber rückläufig gewesen sei. Die scheinbar richtigen Kundendaten wurden uns mit Adresse, Telefonnummer sowie Timestamp und IP-Adresse übermittelt. Die Entstehung und Rechtmäßigkeit der einzelnen Forderungen kann von uns nicht überprüft werden. Wir sind nicht der Forderungsinhaber, sondern handeln im Namen und Auftrag unserer Mandantschaft. Eine von uns in Auftrag gegebene Recherche über die Firma Websolution, sowie deren Internetauftritt, brachte keine Negativmerkmale zu Tage.

Kurz nachdem von uns die ersten Schreiben verschickt wurden, häuften sich die Endkunden-Beschwerden exorbitant und wir mussten davon ausgehen, dass eine Vielzahl der übergebenen Daten scheinbar falsch waren. Daraufhin haben wir das Mandat sofort fristlos gekündigt und die Akten umgehend geschlossen.

Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von den Geschäftspraktiken der Firma Websolution. Zwischenzeitlich wurden zahlreiche Strafanzeigen gegen diese Firma und deren Inhaber gestellt. Wir haben mit den zuständigen Behörden sehr eng zusammengearbeitet und alle uns zur Verfügung stehenden Auskünfte erteilt. Wir selbst behalten uns ebenfalls weiterhin rechtliche Schritte vor. Für die entstandenen Unannehmlichkeiten möchten wir uns an dieser Stelle entschuldigen.

Christine Linder
Vorstand der CL Inkasso AG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s