StA Krefeld ermittelt gegen Medialog Marketing Company


StA Krefeld ermittelt gegen Medialog Marketing Company und beschlagnahmt mehrere Konten mit einem Gesamtbetrag von 483.763,42 Euro, dazu wurde das Konto der KT Vermögensmanagement UG bei der Postbank ebenso eingezogen, hier lagen 199.115,01 Euro rum.

Weiter Konten etc. brachten ebenfalls mehrere tausend Euro, so das fast 1 Millionen Euro sichergestellt wurden. wir haben im Mai berichtet worum es hier geht.

Informativ:

Rechtsanwalt Uwe Martens ist spezialisiert wenn es um Ihre Rechte geht und bei Zahlungsrückforderungen.

Dies berichtet am 28.11.2011 http://www.recht-hilfreich.de unter diesem Link  (elixir rechtsanwälte Martens & Partner) bezogen auf Staatsanwaltschaft Krefeld 2 Js 933/10

Advertisements

Eine Antwort zu “StA Krefeld ermittelt gegen Medialog Marketing Company

  1. Pingback: StA Krefeld ermittelt gegen Medialog Marketing Company | Recht-Frech.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.