18 Milliarden Spam-Mails weniger GRUM ist Tod


Die Süddeutsche berichtet:

IT-Sicherheitsexperten haben überraschend einen der größten Spam-Produzenten der Welt abgeschaltet. Das Botnetz Grum soll zuletzt für 18 Prozent des globalen Spam-Aufkommens verantwortlich gewesen sein. 18 Milliarden Nachrichten sollen jeden Tag von 120.000 IP-Adressen verschickt worden sein. Jetzt konnten die Experten laut eigenen Angaben innerhalb von drei Tagen alle wichtigen Befehl- und Kontrollserver des Netzwerks herunterfahren.

So ist eines der grössten Spam-Netzwerken, die vor allem Viagra und andere medizinische Artikel in unerwünschten Mails verbreitete, Tod.

Zum Artikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s