KVR – Drescher und Urman Abzocke 2. Teil


Der Umfang der Abmahnungen die aus dem Hause U+C Rechtsanwälte URMANN + COLLEGEN (Regensburg) im Auftrag der KVR Handelsgesellschaft mbH (Priel 5, 85408 Gammelsdorf Frank Drescher) einhergehen scheint ins unermessliche zu wachsen. Wen ein relativ kleiner Blog wie der unsere, innerhalb weniger Tage hunderte Mails bekommt, dann muss eine Abmahnwelle in sehr grossem Ausmass erfolgt sein.

Aus den vielen Zuschriften möchten wir Ihnen folgendes nahe legen.

Erwidern sie die Abmahnung mit folgendem eingeschriebenen Brief: (Danke Dave)

Wir möchten Sie darüber informieren, dass Sie mit Ihrem Schreiben vom xx.08.2012 nicht ausreichend legitimiert sind und Ihre Abmahnung und Aufforderung zur Abgabe der Unterlassungserklärung zurückweisen.

Somit hat die Abmahnung keine Rechtsgültigkeit mehr und die Klägerin muss erstmals alle erforderlichen Infos nachreichen, was er nicht tun wird, da es sich hier um eine Massenabmahnung handelt und die Jungs nur darauf hoffen, dass wenigstens 50% die Sache zahlen.

/ende Zitat Dave

Alles andere kostet Geld. Wer sich zusammenschliessen will  mit anderen Geschädigten kann dies hier tun.  Wie uns Leser mitteilen ist die eigentliche Beratung dann nicht mehr kostenlos sondern…Zitat

Leider hat sich zwar RA Schupp auf meine Mail gemeldet und ich habe alles gemailt, doch als ich am nächsten Tag alles telefonisch abklären wollte, hat mich ein Kollege zurückgerufen.
Er wollte 250 EUR zzgl. MwSt und für die AGB nochmal 160 EUR zzgl. MwSt.
Ich habe mich dann doch für einen anderen Anwalt (er hat erst 40 Fälle von KVR) gesucht. Er macht eine Gegenabmahnung, so das ich auch die anwaltskosten von diesem Schlawiener Drescher einfordern kann.
Die Kontrolle der AGB ist bei Ihm übrigens kostenlos!

Also langer Rede kurzer Sinn, steuern Sie mit Ihrem kurzen Schreiben die weiteren Dinge selbst.

1. Teil KVR und Drescher >>>

Lest doch bitte mal den Beitrag von RA Dr. Damm & Partner  hier >>>

15 Antworten zu “KVR – Drescher und Urman Abzocke 2. Teil

  1. Wann macht denn einer der hier mitlesenden juristisch Kundigen eine Anzeige wg. Betrugs gegen U+C ? Betrug ist „ist ein strafrechtliches Vermögensdelikt, bei dem der Täter in der Absicht rechtswidriger Bereicherung das Opfer durch Vorspiegelung oder Unterdrückung von Tatsachen gezielt so täuscht, dass es sich selbst oder einen Dritten am Vermögen schädigt und damit materiellen Schaden zufügt.“

    Das liegt doch hier klar vor:
    – die U+C schreiben in ihrer Abmahnung, dass ihr Mandant einen Internetshop betreibt,
    – und daher wettbewerbswidrig vom Abgemahnten benachteiligt wird.

    Der Shop des Mandanten existiert am Markt aber gar nicht (http://kvr-onlineshop.de/), es gibt lediglich eine „Baustellen-Seite“ ohne Impressum und eine Amazon-Seite, bei der man nichts bestellen kann (http://tinyurl.com/d5ery67). Also werden hier falsche „Tatsachen vorgespiegelt“ und der Abgemahnte soll Geld zahlen („materiellen Schaden zufügen“).

    Dies zur Anzeige bei Staatsanwaltschaft und Anwaltskammer Regensburg.

    WER macht es?

  2. Nachdem kvr-onlineshop.de offline ist, bei Amazon nichts mehr verkaufen kann, man hatte ja nichts geliefert weil man die Ware gar nicht hatte, hat Frank Drescher einen neuen Shop, keinen eigenen, sondern einen Partnershop.

    kvr-ersatzteilshop.de (Domain registriert am 16.08.2012)
    Leitet zu http://www.ersatzteilpartner-shop.de/?aid=215

    Der Kassler Firma (http://www.ersatzteilpartner.de/ersatzteil-partnershop.php) würde eine Info glaub nicht schaden, wen sie da als Untermieter ihrer Partnershops da inne hat und der Partnershop nur besteht um Mitbewerber weiter abmahnen zu können.

  3. wir übernehmen, die Men In Black, und werden den Herrn Drescher mal ordentlich auf die Füße treten; aber so, dass es auch richtig weh tut. Ein paar Photos von Frankyboy und die Bankverbindung vom Abzockkonto wären dabei sehr hilfreich. Unser allseits geschätzter Freund und Kupferstecher Burat weiß bereits ein Lied davon zu singen. De Firma dankt

  4. Hallo,

    der Shop von Herrn Drescher ist wieder online, das ist echt ein Witz, der traut es sich abmahnen zu lassen, selbst jetzt wo er seinen Shop offensichtlich bereinigt hat finde ich sofort einen Grund zur Abmahnung, leider steht er aber nicht mehr in Konkurrenz zu mir. Ich denke ich werde mal shoppen.

    Grüße Neritia

    • Hast Du schon was geliefert bekommen?
      Ich warte noch auf meine Lieferung, wenn meine Kunden so lang warten müßten wäre ich schon Pleite und wenn der Shop so trödelt fordere ich mein Geld über Zentralinkasso zurück!

  5. Die Seite KVR-Handelsgesellschaft gibt es – aber man kann nur „Bestellen“ – die notwendige Änderung „Bezahlen“ (Entschuldigung für meine unpräzisen, aber hoffentlich verständlichen Anmerkungen)gibt es nicht!
    Ich habe einen Screenshot von dieser Seite gemacht

  6. Interessant ist auch das sich das Warenangebot drastisch reduziert hat.
    Von einst ca. 33000 Artikeln auf jetzt 59 Artikel (Stand 23.8. 10:00).

    In meinem Schreiben von seiner Anwaltschaft steht „bietn Sie unter Ihrer Homepage zumindest teilweise gleiche oder gleichartike Artikel an.

    Er hat jetzt in seinem „Onleine-Shop“ nur noch Artikel aus den Bereichen,

    Golfsportartikel
    Sport Stacking
    Ferngesteuertes RC
    Dice Stacking
    Gifts + Gadgets

    Wir betreiben einen Online-Shop für Pflanzenzubehör.

    Mit „gleiche oder gleichartike Artikel“ hat das ja nicht mehr zu tun.
    Ist mit seinem jetzigen Auftritt das anwaltliche Schreiben ungültig?

  7. Ganz neu, jetzt gibt es Kakao, leider fehlen die Angaben entsprechend Grundpreisverordnung, aber das wäre nicht der einzige Abmahngrund, „Sende einem Freund“ soll wohl auch abmahnfähig sein und das keine Versandkosten einsehbar sind ist auch was wert ;), bin wirklich am überlegen ob ich mein Sortiment nicht erweitern sollte und mir bei dem Burschen ein kleines Zubrot zu verdienen.

    Ach ja, bestellen ist möglich.

    Admin: Danke nun wissen wir, dass der Shop auch wieder aktiv ist

  8. habe auch eine Abmahnung erhalten mit Frist bis Montag Mittag. Eine Formulierung in meien AGB ist wohl nicht astrein, das hat der Abmahner wahrscheinlich Recht. Ob dem alldings ein Schaden dadurch entstanden ist, halte ich für fraglich, da der kvr-online-shop offline ist. Wie verhalte ich mich da wohl richtig ? Hat da jemand Erfahrung, vielleicht die Schadenssumme auf 0 oder 1 Euro rsetzen und die Erklärugn unterschreiben, und dann nur die RA-Kosten zahlen ?

    • am Besten Du gibst Frank Drescher eine Generalvollmacht über Deine Bankkonten; denn hast Du nämlich Ruhe vor den Abmahnungen und Inkasso. Nun mal im Ernst; wie kann man nur solche Fragen stellen. Den Abzocker lässt Du natürlich eiskalt auflaufen. Lehn Dich entspannt zurück und amüsier Dich königlich über seine Drohungen.

  9. Hallo an alle,
    es ist ja nun viel Zeit vergangen.

    Was ist aus der SAche eigentlich geworden?

    Nach meinen Informationen war die Abmahnung von „Drescher“ (dem wohl schon des öfteren „dresche“ angeboten wurde) gar nicht rechtmässig.

    Begründungen;
    nur eine echte Firma darf andere Firmen abmahnen.
    Das ist bei KVR aber wohl gar nicht der Fall.
    Die Firma mus in der gleichen Branche tätig sein.
    usw…..

    Bringt es eigentlich was, sich jetzt noch – sozusagen nachträglich, nachdem ja klar ist, das Drescher-Onkel Beschiss betrieben hat – aktiv gegen „Drescheronkel“ zu wehren? z.B. per Staatsanwaltschaft, oder per RA?

    Läuft der Drescher eigentlich immer noch frei rum, und hat er nun gebrochene Beine?

    Ich meine, sowas gibts doch gar nicht. Im August 2012 gibt es einen wahnsinns Hipe über diese Sache, und dann hört man null und gar nix mehr davon?

    Sollen wir alle – egal ob abgemahnt oder nicht – veräpfelt werden? Und wenn ja, von wem? Am Ende vielleicht von unserem Staat, der unfähig ist, vernünftige Gesetze zu beschließen, und ehrliche kleine Shopbetreiber zu beschützen?

    Wer bezahlt eigentlich den ganzen Schaden den der Drescher angezettelt hat?

    Grüße
    Jürgen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s