AnVir Task Manager Update verbreitet Malware


Internet-News

Betrifft: Update AnVir-Taskmanager / Stand 22.12.2012

Hersteller: AnVir Software

Homepage: Anvir.com /Download Taskfree oder Taskpro

Vorwurf: Installiert Malware wie Claro-Search, Optimizer Pro (Tune-Up Utillities), auch wenn explizit das installieren dieser Tools verneint wird. Überschreibt bei allen Browsern die Start und Search – Seiten.  Zugriffsregeln von AnVir selber werden gelöscht. Sicherheitseinstellungen werden verändert. Dies gilt nur beim Update, bei einer Neuinstallation treten diese Fehler nicht auf.

Hergang:

Ein nicht unbeliebtes Tool das den Taskmanager ersetzt ist AnVir Task Manager. Seit Wochen schreit dieses Programm nach einem Update.

Heute installierte ich es , man konnte wählen zwischen der 100% Freeware und einer Pro-Version für 49 $.

Bei der Installation fragt das Programm NICHT ob man Claro-Search (ein stupider Suchdienst für Firefox und andere Browser.) und andere Systemtools installieren will. Bei den anderen Tools klicke ich wie immer auf NEIN (Decline) bzw. entferne die Hacken bei den Programmen. Sie können mir glauben ich bin bei solchen Dingen sehr genau. Nun will man PC Optimizer Pro  installieren, auch hier ein klares NEIN.

Installation – Screenshot vom 21.12.2012

AnVir_Installation1

AnVir_Installation2

AnVir_Installation3

AnVir_Installation4

Schwub wird das Programm AnVir installiert und schwup sind 870 neue Einträge in der Registry. Alleine von Claro-Search 128 Einträge. Auch in Firefox wurde alles überschrieben und die unbrauchbare Seite von Claro-Search ist die neue Startseite. Sie können nun machen was Sie wollen, auch mit allen Config Eingaben, mit löschen aus der Registry und der Anpassungen der Config des Firefox, es wird so bleiben. Dazu hat AnVir sämtliche Zugriffsregeln ALLER Programme auf „Nachfragen“ gesetzt und die eigenen auf True, ebenso die von Claro Search, so dass eigentlich kein einziges Programm mehr ein Autoupdate machen kann. iTunes und sämtlich Air Programme laufen nicht mehr. PC Optimizer Pro  lässt sich hingegen deinstallieren. Jedoch erscheint beim Deinstallationsprogramm die Meldung die Testzeit sei abgelaufen und das Tool bricht ab. Tipps dazu siehe weiter unten.

Wir warnen alle Benutzer des Programms AnVir, verzichten Sie auf das Update ob auf die Freeware oder die kostenpflichtige Version. Wir haben das Download-File beim Hersteller geladen. Eventuell gibt es andere Anbieter die diese Sch… nicht mitliefern.

Schon passiert und Sie können nicht mehr normal arbeiten? Für Chorme und InternetExplorer gilt nur der Teil 2

Teil1

Firefox.

Dann starten Sie im Firefox in den Adressleiste About:Config

Suchen Sie folgende Einträge

browser.search.selectedEngine  Rechte Maustaste und dann zurücksetzten

browser.startup.homepage  = Ihre Startseite   (Beispiel http://www.google.ch/ig?hl=de

browser.search.defaultthis.engineName = „Google“

browser.search.order.1 = Rechte Maustaste und dann zurücksetzten

Teil 2

Dann suchen Sie auf ihrem Computer C:\Program Files (x86) ein Verzeichnis Claro. In diesem finden Sie ein weiteres Unterverzeichnis mit einer Nummer 1.8.3 oder ähnlich und hier ein UNINSTALL.EXE

Schliessen sie nun alle Ihre Browser. Mac Besitzer mit der rechten Maustaste auf das Symbol und Programm beenden wählen

Starten Sie UNINSTALL.EXE und CLARO-Search ist weg

Nebenbei gibt es Foren die den Lesern vorschlagen den PC neu zu installieren….Man bringe diese Malware sonst nicht weg. Gute Tipps!?!  sind dass, zum Beispiel im WINDOWS 7 Forum >>>

Nebenerscheinungen nach der Installation bei Chrome. Über die Einstellungen (oben Rechts)  und Startbildschirm anpassen, lassen sich keine neuen Seiten mehr hinzufügen, es wird immer snap.do eingeblendet, selbst dann wenn man diesen Dienst entfernt. Hier haben wir noch keine Lösung gefunden. Eventuell hat ein Leser einen Tipp dazu.

Informativ:

Tools in Windows 7 neben dem Taskmanager

RESMON (Start / und im Eingabefeld resmon eingeben) Mehr Info dazu >>>

Chrome schafft endlich die stille Installation von Zusatzsoftware ab >>>  / Damit wäre obiges nicht möglich

Optimizer Pro deinstallieren Tipps dazu >>>

Edit: Beim erstellen dieses Beitrag ist uns ein Fehler unterlaufen, wir meldeten zuerst das PC Utillities 2013 installiert wird, dies war falsch, es wird PC Optimizer Pro installiert. Danke dem Leser für den Hinweis

3 Antworten zu “AnVir Task Manager Update verbreitet Malware

  1. Pingback: Nachtwächter-Blah » »Schadsoftware« des Tages: Der AnVir Task-Mana…

  2. Man sollte den Artikel auch so abändern, dass „TuneUp Utillities“ nicht installiert wird. Laut Screenshot handelt es sich um ein total anderes Programm.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s