Autodiebe haben es leicht


Nein die Masche ist nicht neu, aber anscheinend in einigen Gebieten wieder sehr aktuell.

Man kommt zum Auto zurück und setzt sich rein. Beim wegfahren bemerkt man eine „Werbung“ am Heckfenster, man steigt aus um diese zu entfernen und schon ist der Wagen weg.

Es geht sehr schnell, und viele Autolenker machen den selben Fehler, beim aussteigen lässt man den Schlüssel stecken oder sogar den Motor schon laufen. Weg ist dann meist nicht nur der Wagen sondern auch die Geldbörse und vieles mehr.

Solche Diebstähle nehmen merklich zu.

Darum aufgepasst wenn Sie beim Wegfahren solche Werbeblätter sehen, zuerst Motor aus, Schlüssel weg und dann erst aussteigen.

Informativ:

Wie verhalten nach einem Autodiebstahl >>>

Die meist-geklauten Automarken >>>

Die meist gebrauchten Tricks der Autodieben >>>  und hier >>>

Eine Antwort zu “Autodiebe haben es leicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s