BAZ – es wurde gestreikt


In kaum einem anderen Land wie in der Schweiz, werden kleine Firmen von grossen verschlungen, mit den Versprechen die Arbeitsplätze damit zu sichern. Meist weiss die Geschäftsführung nach wenigen Monaten nichts mehr davon und der „Kleine“ wird geschlossen. Betroffen sind meist nur wenige Mitarbeiter, aber diese trifft es um so  härter.

Gerade bei den Medien – Druck – Gestaltung vergeht kaum eine Woche ohne Schliessung oder einem Verlust der Selbständigkeit einer kleinen oder mittleren Firma.

In Basel lehnen sich nun rund 70 Angestellte einer Druckerei die bis anhin die Basler Zeitung drucken durfte auf, gegen diese Machenschaften der Tamedia. Eine Gesellschaft unter den Fittichen des SVP-Altbundesrat Blocher. Mit einer Petition gelangen sie an die Öffentlichkeit und bitten diese um ihre Unterstützung.

Pro Basel schaut etwas tiefer und deckt die Abzockerei hinter dieser Geschichte auf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s