Mit unserem Rechtsanwalt schauen wir folgende Bilder an und erfragen „Darf Werbung lügen“ zum 9546 Mal.

Er schaut die Bilder an und meint;

„Es steht lediglich das eine Sophie einen Partner sucht, eine ist 47, die andere 53“ und dazu „Sophie ist ein häufiger Name und das Bild ist lediglich eine Untermalung, dass hier eine Frau einen Partner sucht“.

Die Werbung ist so, auch wenn verwerflich, in Europa gang und gäbe den es steht nirgends „Sophie siehe Bild“ oder einen Verweis dass die arme Sophie diejenige ist, die auf dem Bild angegeben ist. In den USA müsste erwähnt sein, dass das Foto lediglich „symbolischen“ Charakter hat. Dieses Inserat suggeriere aber schon ganz klar, dass die abgebildete Person die Sophie ist. Bei Partnervermittlungen sei man sich dies aber gewohnt.

Ok da haben wir wieder was gelernt.  Nun 6 Jahre jünger hat sie ja auch gleich 220 Like erhalten.

26-04-2013 17-30-40(c) by Facebook – Werbebanner am 26.4.2013 von be2

Voila_Capture27

(c) by Facebook – Werbebanner am 22.4.2013 von be2

Eine Antwort zu “

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s