BDSwiss Weder Schweiz noch Sauber?


Im Augenblick bewirbt BDswiss (ehm. Banc de Swiss) wieder massig ihre Angebote in den privaten TV- Stationen.

BDSwiss_LogoBDSwiss hat weder mit der Schweiz (wie der Name vermuten lässt) noch mit Deutschland etwas zu tun. Der Sitz ist in Limassol Zypern und es gibt eine Postadresse in Frankfurt.

Das Schweizerkreuz im Namen, dürfte, wenn sich da jemand dazu hinreissen lässt eine Anzeige zu schalten, bald verschwinden.

BDSwiss verheimlicht nichts, weder die Herkunft noch das Risiko, irgendwo findet der interessiert und aufmerksam Leser alles. Aber eben… Irgendwo.

Auch den gewünschten Eindruck etwas mit Bank und Schweiz zu tun zu haben, kann man heute eher nicht mehr als Vorteil ansehen.  Hinterfragen darf man höchstens warum man es nötig hat sich hinter diesem „Deckmantel“ Vorteile zu „erhaschen“. Auch Werbungen werden immer wieder in Bezug zur Schweiz herausgegeben, ob dies nun ein Schweizer/Deutsch sprechender Moderator oder das Wort Swiss in irgend einer Art sei. 

In den Foren findet man alles. Von Gewinn nie ausbezahlt, bis zu nach einigen Wochen hatte ich dann endlich mein Geld. Oft zu lesen ist aber, dass DBSwiss die Kurse manipuliert und so auch recht harsche Beschimpfungen empfangen muss. Vor allem wird diese Masche bei 60 Sekunden Deal unterstellt. Hier setzt man in einer kurzen Zeit auf ein Papier. Steigt dieses oder fällt der Kurs. Hat man richtig getippt erhält man 70%, wenn nicht verliert man 100%. Jeder der Rechnen kann sieht sofort, dass man 2 Mal gewinnen muss um ein Minus mit Gewinn auszugleichen. Somit ist rein diese Option schon mehr Zufall als Traden. Werden wirklich wie in einem Youtube Video zu sehen, die Kurse noch je nach Gutdünken manipuliert, na dann ist Lotto spielen doch noch besser.

Andere Leser berichten von schwerem Handling der Software, bis hin zu keine Möglichkeiten Änderungen anzubringen. Reklamationen werden anscheinend pauschal mit einem Aufnahmefehler in der Software beantwortet oder gar nicht.

Fast einstimmig werden aber den BDSwiss (und Banc de Swiss) manipulierte Forenbeiträge und Youtube Videos vorgeworfen.

 

Ein bisschen viele „Aber“ und ein bisschen viel Risiko für Dein Geld. Die wirklich seltenen positiven Berichte lassen vermuten, dass hier viele Personen, ihr Geld verlieren. Da es bereits mit 100 Euro los gehen kann, wechseln offenbar auch „kleine“ Beträge deren Besitzer..

Die Seite selber aber informiert den Bürger auch über das Risiko alles zu verlieren. Es wird sogar ganz, ganz weit unten, darauf hingewiesen, dass es nichts für Einsteiger ist, es wird nicht verschwiegen, dass man nichts mit der Schweiz zu tun hat und auch nicht dass alles eben etwas….. na ja… fragwürdig ist.

 

Informativ:

Forum mit ehrlichen Berichten >>>

Genau auf die Finger geschaut wird hier >>>

4 Antworten zu “BDSwiss Weder Schweiz noch Sauber?

  1. Hahaha.. so einen schlecht durchdachten aber gut gemachten Betrug habe ich seit Burat & Co. nicht mehr gesehen…

    Gut gemacht, weil extrem viel Werbung, sehr aufwändig und professionell inszeniert… seitenlange Suchergebnisse mit manipulierten und seriös erscheinenden Einträgen unterlegt.

    Schlecht durchdacht, weil mangelnde Sach- und Fachkenntnisse die Masche sofort erkennen lassen… Beispiel gefällig?

    – es gibt keine Zusammenhänge zwischen Goldpreisentwicklung und dem Aktienmarkt… dennoch wird das behauptet… extrem unprofessionell

    – Aussprache des englischen put für Verkauf als „patt“… wer das tut, hat mit einem echten put noch nie was zu tun gehabt!

    – Verwendung des c im Namen „Bank“

    gibt noch jede Menge mehr….

    Fazit: da steckt ordentlich Kapital dahinter, um die Leute durch eine breit angelegte Masche abzuzocken…. So ähnlich war es halt auch mit den Abofallen, die letztlich von Rechtsanwälten, also Organen der Rechtspflege (sic!) gesteuert worden sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s