Mein Mac startet nicht mehr


Tja – 2014 wird für mich das Jahr des Apple-Software-Wir-Beginnen-Bei-Null Jahr. Apple hat sich Microsoft angepasst und mit jedem System Update kann man nur noch hoffen, dass man nicht zu denen gehört, die wegen Grund xxxx.xx.xx nur noch mit viel Aufwand mit ihren Geräten arbeiten können.

So geschehen gestern mit dem Update des os x yosemite und meinem iMac.

Während des Update (nach dem ersten Neustart) blieb das liebe Gerät stehen, 30 Minuten, 2 Stunden 4 Stunden. Tja ausser das der Mac siedend heiss wurde, konnte man  nach 5 Stunden nichts mehr erhoffen.

yosemite_aufgeräumt

War es vor kurzem das iPhone 5s das nicht mehr startete, letzte Woche das MacBook Air, gelöschte Daten in der Cloud usw. Nein Apple ist nichts mehr besonderes, nein man kann sich nicht mehr auf diese Haus verlassen, sie haben sich angepasst an die Welt von Microsoft, wo der User zum BETA Tester wird.

Ich habe die bereits im Internet vorhandenen Tipps versucht, bei  mir half  ausser das Backup vom 14.10.2014 zurück zu spielen nichts. Weitere 10 Stunden warten..

18-10-2014 04-33-43

 

Eventuell habt Ihr mehr Glück, findet eine Lösung, oder bei Euch lief es von Anfang an. Ich habe mal wieder die Nase voll, bin nicht mehr gewillt darüber zu schreiben, ich finde es nur noch peinlich.

 

Und ich weiss, dass irgend ein ganz schlauer Mac User mir nun schreiben wird, „hast Du den nicht ….“ oder „wusstest Du nicht“ ??? Nein ich wusste nicht… ich habe mich an die Anweisungen des Mutterhauses Apple gehalten, Schritt um Schritt…. Und auf meinem Mac sind keine Spiele, er wird zum Arbeiten genutzt und ja, ich bin Programmierer und kenne meine Geräte und an meinem Mac hängen keine weiteren Geräte, keine USB Sticks nichts…

 

 

2 Antworten zu “Mein Mac startet nicht mehr

  1. Pingback: Äppel des tages | Schwerdtfegr (beta)

    • nun beim dritten Anlauf und deinstallieren von Parallels hat es geklappt, dafür fehlen mir nun hunderte (1548) gekaufte Lieder bei iTunes die ich nicht mehr abrufen kann… Die Wolke ist nicht mehr anzuklicken. Aber alles klar, in den Foren findet man nach stundenlangen lesen auch diesen Fehler beschrieben, „bei einigen Wenigen kann es vorkommen, dass….“…(haha) Es wird behoben – Wann – ??? – Keine Ahnung…Und ich Depp bezahle für die iCloud noch…

      Auf dem HP TouchSmart habe ich die Lieder ja noch. Aber auch hier will iTunes ein Update machen auf Version 12. oder so… Nein nein – ich warte…

      Wenn das System dann läuft, muss ich sagen es lohnt sich.. Wenn dann alles läuft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s