PayPal Fake 2015 – Die Erste


Kaum hat das 2015 seine ersten Minuten erlebt, wollen doch andere wieder an Dein redlich verdientes Geld.

Diesmal soll eine Buchung nicht möglich gewesen sein und mit dem Link bringt man Dich auf die Seite

https://           paypal.de-sicher-kaufen.             net/

Die Mail ist mal wieder etwas geändert. Die Landingpage wurde ebenfalls verändert. Bist Du drauf und hast die Daten eingegeben melde DICH SOFORT bei PAYPAL ( 00353 1 436 9101)

Die erwähnte MIFCOM.de hat natürlich nichts damit zu tun. Die Seite wurde gemeldet../3/1/15/00:45

PayPal_2015_Fake_Seit

PayPal_2015_Fake_Seite

Ihre Zahlung wurde storniert2

2 Antworten zu “PayPal Fake 2015 – Die Erste

  1. An alle Betroffenen:

    Hiermit möchten wir von der Firma MIFcom Stellung zu diesen Phishing Mails nehmen.

    Die Phishing Betrüger beziehen sich in den Mails auf eine MIFcom PayPal Adresse. Die MIFcom GmbH hat zu der Versendung dieser betrügerischen E-Mails keinerlei Bezug. Diese Fälle wurden von uns bereits an das PayPal Sicherheitsteam gemeldet und es wurde eine Anzeige erstattet. Die Phishing Webseite ist inzwischen ebenfalls abgeschaltet.

    Bitte löschen Sie diese E-Mail.

    An alle Interessenten und Kunden unseren Onlineshop versichern wir, dass Sie bei uns weiterhin sicher per PayPal einkaufen können.

    Ihr MIFcom Team

  2. Solche Fakemails sind doch immer relativ leicht an der Url zu erkennen. Aber anscheinend gibt es noch genug Leute, die darauf reinfallen – ansonsten würde sich das Spam verschicken ja nicht lohnen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s