Windows 10 ein Stromfresser


Thema: Stromverbrauch unter Windows 10 / Was alles sendet Windows 10

Folgendes sind Angaben die wir bei uns feststellen konnten. Ob diese generell gedeutet werden können, können wir nicht beurteilen.

Nach dem Update von Windows 7 auf Windows 10, konnten wir feststellen, dass unser HP TouchSmart seine Lüfter viel mehr in Betrieb hat.  Dies war unter Windows 7 nur dann der Fall, wenn wir Spiele öffneten. Nun reicht bereit das öffnen von Word. Da wir jeweils unseren iMac oder den HP an der Messleiste haben können wir aber festhalten, das der gemessene Stromverbrauch wirklich zugenommen hat. Nach unseren Messungen um mehr als 50% .

Windows10Stromfresser1

Um „richtige“ Messwerte zu erhalten, starten wir unseren PC neu und öffnen Chrome (unter Google.ch) Word und iTunes. Im Hintergrund läuft TeamVeiwer. Wir warten 15 Minuten, da Windows 10 in dieser Zeit dauernd am „werkeln“ ist. Satte 255.8 Watt, die Lüfter laufen auf 50% (hörbar beim HP)

Windows10DerStromfresser

Da wir genau zu diesem Zustand vor gut 3 Wochen einen Test gemacht haben, ist der Unterschied messbar. 62 Watt  mehr in der Ruhephase (ohne Tastatur-Eingabe)

Windows10Stromfresser2

Die Lüfter unseres HP Touchsmart Envy 23 liefen unter Windows 7 nie über 25% (nicht hörbar), ausser wen Spiele gestartet wurden (bis 50%).

Gemessen an einem iMac ist aber der Windows-PC ein wahrer Stromfresser. Dazu muss man  natürlich auf beiden System in etwa die gleichen Programme offen halten. Hier sei noch festzuhalten, dass auf dem Windows-PC KEIN Desktop-Bild und auf dem iMac eines mit sehr hoher Auflösung aktiv ist.  Entfernt man diesen beim Mac wird nochmals 14 Watt weniger gebraucht.

Auf den Rechnern lief eine Textverarbeitung mit Bildern (Pages/MS-Word), i-Tunes aktiv, Chrome auf Google 1 Task, TeamViewer im Hintergrund.

iMac braucht weniger strom

Noch schlimmer wird es, wenn man unter Windows 10 und unserem HP als Beispiel Microsofts Train-Simulator 2015 laufen lässt. Nicht nur, dass das Spiel gar nicht mehr benutzt werden kann, da es unter Windows 10 nur noch Einzelbilder (RuggelModus) anbietet, nein die Lüfter schnellen auf 100% (sehr laut bis stören) und das Messgerät zeigt 385,2 Watt an. Unter Windows 7 lief dieser Simulator einwandfrei und ohne Probleme.

Wird Windows 10 ohne Änderungen installiert, wird bei JEDEM Schritt in einem Browser, oder beim Speichern eines Dokuments (auf die internen Harddisk) das LAN aktiv und kurzzeitig wird 25 Watt mehr benötigt.

Windows10Stromfresser3

Beobachten Sie einmal die Werte, wenn Sie nichts weiter tun als in einem Browser (Chrome/FireFox oder dem neuen Edge) eine Seite aufrufen. NACH der Anzeige, wird nochmals gewaltig gesendet. Starten Sie mal Windows 10 und öffnen keinen Browser, keine andere Anwendung die ins Internet geht. Starten Sie Word und geben irgend einen Text ein und beobachten die Leistung ihres PC.  Nun schliessen Sie alles. Starten den PC neu (warten Sie 15 Minuten), öffnen Word und geben folgenden sinnlosen Text ein

„vor allem in den vereinigten Staaten von Amerika wird betrogen dies beweisen Unterlagen. Iran, Irak und Syrien oder auch nur die Türkei. Erdovan und Hussein sind Freunde“

Achten Sie nun auf die Leistung Ihres PC oder lassen Sie sich diese Aufzeichnen, nach dem Drücken von Speichern.

Windows10Stromfresser4

Alles nur Zufall? Probierens Sie es mehrfach aus, in dem sie obigen Text eingeben und einmal einfach nur „ich bin fröhlich“ und das Dokument so speichern.

Treiben Sie das Spielchen noch weiter und öffnen Outlook. Erstellen Sie eine Mail mit folgendem Inhalt

Windows10Stromfresser7

Beobachten Sie nun Ihr System, was in den nächsten 3 Minuten geschieht..

Windows10Stromfresser6

Wie gesagt, alles nur auf unseren Systemen festgestellt und natürlich nicht als repräsentativ anzusehen. Mit wenigen Einstellungen lässt sich übrigens auch Windows 10, teilweise zum schweigen bringen. Wir möchten keine Panik machen, obiges sind Gegebenheiten die uns als nicht „Profis“ auffallen und haben eventuell ganz andere Hintergründe.

Informativ:

Weitere Tipps zu Windows 10

Einstellungen Veralten >>>

Close ALL auch für Windows 10 >>>

Fehlende Programme in Windows 10 >>>

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s