Inside Heute GmbH mahnt opendownload Forderungen

Ach es ist ein graus mit dieser Welt und es stimmt, man(n) muss ein Schwein sein auf dieser Welt.

Lieder – texte die eventuell auch Sie mal mitgesungen haben.

In den letzten Tagen versucht eine Inside Heute GmbH Forderungen aus dem Jahre 2009 einzutreiben. Es betrifft die Abzockerseite opendownload.de und die vielen Ableger von Songtexte Hausaufgabe und so weiter.

Bei Opendownload.de, die hier angemahnte Seite, muss man natürlich schon zugeben, dass man hier mit aktuellen Links zu aktuellen Themen und Produkten bedient wird, als Beispiel heute 21.5.2014

AVG Anti-Virus Free 8.5   vom 27.03.2009 oder mit Einträgen wie „Jetzt aktuell auch für das Neue Betriebssystem Windows Vista“ auch OpenOffice ist bei diesen aktuellen und redaktionell aufbereiteten Berichten in der Version 3.3 stehen geblieben.

Mit einer kleinen Mahnwelle geht man nun mal auf die Schweizer und Lichtensteiner los (so unsere Leser) und sucht erneut Dumme die bereit sind zu zahlen, zu zahlen für etwas was gar nie geboten wurde und die Verträge, sofern solche überhaupt bestehen würden, von Seiten des Anbieters nicht eingehalten wurden.

Liebe Betroffene, legt die E-Mail dort hin wo ihr die Viagra und Casino Mails hinlegt. Also ab in den Kübel. 

 

Das Schreiben an den Kunden Immer-Doof:-)    Weiterlesen

Top of Software Forderungen kann man zerreissen?

Es gibt Anwaltskanzleien die beim ersten Hauch von Gegenwind aufgeben, andere bleiben auch bei Sturm am Ball.

So auch die Rechtsanwälte Thomas Rader und Ra Mazur von der Kanzlei Kanzlei-Rader.de

Tropmi Payment GmbH (Alexander Varin) versucht ja die Forderungen rund um Top Of Software auch weiterhin einzutreiben. Auch auf die Einhaltung des 2 Vertragsjahre  wollen sie die Abgezockten zwingen.

Thomas Rader wollte dies nicht anerkennen, Weiterlesen

KFZ fordert Olaf Tanks Nachlass ein

Kein Gauner der nicht einen Gauner findet der seine Gaunereien weiter treibt.

So fordert in diesen Tagen der Nachfolger des Anwalts Olaf Tank, ein Herr Rechtsanwalt Nikolai Fedor Zutz für die Kanzlei für Forderungsmanagement die ergaunerten Forderungen für Top-of-Software.de die teilweise aus den Jahren 2009 und 2010 stammen.

Konsumer.info und die Polizei von Osnabrück informieren darüber.

Nicht zahlen oder sogar Anzeige gegen die KFZ erheben sind die Tipps dieser beiden Stellen.

Informativ:

Link zum Beitrag von Konsumer.info >>>

Link zur Pressemeldung der Osnabrücker Polizei >>>

Henning in Haft – Tank ohne Geld

Es geht etwas im April 2012. Der allseits beliebte und in diverse Abo-Fallen-Seiten verstrickte Alexander Hennig (26) ist in Haft und beim Ra Olaf Tank wurden die Konten (oder wenigstens eines) still gelegt.

Die Justiz zieht ihre Riegel und es freut die Leser eventuell, dass die wirklichen Abzocker nun langsam auch gerechte Strafen einziehen.  Wohl ist eine Inhaftieren noch keine Verurteilung geschweige dann ein Urteil, aber immerhin. Es mag eine gute Zeit sein, in der diverse Organe nun gegen offensichtliche Abzocke vorgehen und wir hoffen, dass auch die Hintermänner gefasst werden, denn sonst geht es schon morgen wieder weiter, mit anderem Namen, anderem Ort usw.

Auszug:

Sievershagen (OZ) – Ziemlich verdutzt hat Alexander H. gestern früh um kurz vor 9 Uhr unangemeldete Gäste in seine Wohnung in Sievershagen lassen müssen. Beamte von Polizei und Staatsanwaltschaft, Steuerfahndung und Landeskriminalamt standen mit einem Durchsuchungsbefehl vor der Tür. Der 25 Jahre alte Rostocker soll seit März 2010 auf mehreren Internetseiten Tausende Kunden aus Deutschland und Österreich abgezockt, sie in sogenannte Abo-Fallen gelockt haben.Das haben Kriminalbeamte und Staatsanwälte in fast einjähriger intensiver….. weiter lesen

Informativ:

Alexander Henning 2000 Anzeigen waren genug >>>

Rund um Henning und den Rest der Welt >>>

Die neue Button-Lösung-Falle 2012 >>>

Seiten der Paid Content GmbH nicht mehr erreichbar >>>

Olaf Tank ohne Geld >>>  und hier was Sichergestellt wurde >>>

Olaf Tank – Das Ende ?? >>>

Abzocker suchen neue Wege

24.3.2012

Einmal mehr informiert der Blog antiabzockenet.blogspot.com die Leser über „lustige“ Gegebenheiten rund um Alexander Varin und den Gebrüder Schmidtlein und zeigt uns auf, wie die kleinen Gauner ihre Spielchen weiter treiben.

Unbedingt lesen >>>