Bilderklau kostet nur noch 3000 Euro

Auf dem LAW-Blog entnehmen wir folgende Änderungen der Urheberrecht-Streitwerte.

Das Oberlandesgericht Köln hat den Streitwert bei privaten Urheberrechtsverletzungen bei Bildern von 6000 auf 3000 Euro gesenkt.

Diese Meldung als solches ist nicht weiter wichtig, wichtiger ist, dass viele Internetbenutzer nicht wissen, dass wenn sie Bilder veröffentlichen die sie irgendwo im Internet gefunden haben, eine Abmahnung in dieser Höhe erhalten können. Dies gilt auch auf Ebay und anderen Plattformen. Das Bild hat, wie ein Musikstück, einen eigenen Wert. Weiterlesen