Migros Bank Maestro 2 mal abgezogen

Anscheinend gibt es wieder mal einen Doppelabzug von Maestro-Zahlungen.

Zumindest die Migros-Bank zieht heute 21.8.2018 bereits abgebuchte Zahlung nochmals in den offenen Zahlungen an.

Der bereits dem Konto abgezogene Betrag von 228.45 wird nochmals beim verfügbaren Betrag „vorgemerkt“. Der Kunde kann über diesen Betrag so nicht verfügen.

Edit: 2.12.2018. Dieser Fehler hat sich mit dem Update der Migros APP und Desktop Version selber behoben. Zudem kann es, wer in der Nacht zwischen 02:00 und 05:00 Uhr sein Konto abfragt zu solchen „Fehlern“ kommen. Besten Dank dem Kundendienst.

 

Pem_2018.08.21_04h32m41s_001_