MyCloud als Laufwerk nutzen

MyCloud von der Swisscom ist eine feine Sache für alle Swisscom Privat Kunden.

Ohne etwas zu tun haben sie hier 1 Terabyte Speicherplatz zur Verfügung. Laut Swisscom liegen sämtlich Rechner in der Schweiz. Sie müssen sich also nicht an Gesetze andere Länder, oder gar der USA unterordnen.

Ähnlich wie Dropbox oder iCloud etc. gibt es hierfür Apps für ihr Smartphone und auch für ihr Desktop auf einem Windows PC.

Angezeigt wird „der Online-Speicher“  als einen „Link“ in der Auflistung bei ihrem Dateimanager.

Diese „Verknüpfungen“ können aber nicht einfach als Laufwerk eingebunden werden. Dafür haben wir Ihnen einen (von vielen) Wegen hier beschrieben. Auch wenn es sich kompliziert anhört, es sind 4 einfache Schritte.

 

MyCloud_Swisscom_1

Wenn Sie auf dieses klicken, sehen Sie in der Verzeichnis-Leiste oben den genauen Pfad zu diesem.

MyCloud_Swisscom_2

In dieses müssen Sie nun mit dem Dateimanager wechseln.

Gehen Sie dazu auf Dieser PC, dann auf User (Benutzer) suchen Sie Ihr eigenes Verzeichnis mit ihrem Benutzername und hier den Eintrag myCloud

MyCloud_Swisscom_3

Klicken Sie hier auf die RECHTE Maustaste und wählen die Option Zugriff gewähren auf

*** Wenn Sie nur ein bestimmtes Verzeichnis als Laufwerk verbinden möchten. wählen Sie dieses zuerst aus

Wählen Sie hier im Normalfall Bestimmte Personen

MyCloud_Swisscom_4

In der vereinfachten Variante klicken Sie  nun oben auf Jeder, fügen diesen hinzu und erweitern die Rechte auf Schreiben und Lesen

MyCloud_Swisscom_10

Dann klicken Sie auf Freigabe. Es kann einnen kleinen Augenblick gehen, bis Sie die Information zu Freigabe erhalten.

Nun müssen wir nochmals den Dateimanger bemühen.

Suchen Sie in der linken Auflistung den Eintrag Netzwerk

klicken sie auf die RECHTE Maustaste und wählen Netzlaufwerk verbinden.

Sie gelangen nun in folgendes Fenster: Wählen Sie hier den Laufwerksbuchstaben und dann in der nächsten Zeile auf Durchsuchen. Hier werden die Freigaben aufgelistet. Wählen Sie Ihren PC und das soeben frei gegebene Laufwerk:

MyCloud_Swisscom_7

Der Ordner befindet sich nun unter dem Namen Ihres Computers hier unter USER und ihrem Username unter myCloud

MyCloud_Swisscom_9

Nun klicken Sie auf Fertig stellen. Das wars.

myCloud von Swisscom wird nun Dateien die sie hier ablegen, synchronisieren. Dies nicht immer Zeitnah.  Den Fortschritt können Sie in Ihrer Desktop-App von Swisscom einsehen, oder unten Rechts in der Statuszeile von Windows.

 

Geht auch einfacher?

  • Ja wenn sie direkt auf Netzwerk und Laufwerk verbinden gehen, können Sie das Verzeichnis via \\loacalhost\Users\Username\myCloud direkt einbinden.  So können Sie auch ein Unterverzeichnis als Laufwerk einrichten: Beispiel
  • \\localhost\Users\Username\myCloud\Bilder
  • oder
  • \\localhost\Users\Username\myCloud\Backup

 

Achten Sie bitte darauf, welches bei Swisscom die maximale Grösse von Dateien sein darf. Insbesondere bei sehr grossen Dateien, macht Swisscom (noch) nicht mit.