Paysafecards für Betrug missbraucht

Verbraucherdienst e.v. hat sich diesem Thema angenommen.

Es ist anscheinend neue Mode, Betrügereien mit diesen überall erhältlichen Code-Cards  abzuwickeln. Anonym und ohne Spuren kann so Geld verschoben werden. Betrogene haben keine Chance ihr Geld wieder zu bekommen.  Es geht vor allem um Gewinnversprechen die vorrangig aber einen „kleinen“ Obolus verlangen. Mit dieser Masche kann man sehr gut älter Leute betrügen, die im Glauben an einen Gewinn, schnell bereit sind eine geforderte Summe für Steuer oder Zoll „vorzustrecken“ und dann nie mehr etwas hören oder sehen.

Dreist und Lesenswert >>>

Allgemeine Warnungen >>>